Jetzt im Mai sieht man am Gemüsemarkt nun immer mehr und mehr grüne Salate und frische Kräuter. Unter ihnen findet man auch den Rucola. Die Rucola-Saison beginnt und nicht nur als Salat oder Topping eignet sich das grüne Kreuzblütengewächs hervorragend, denn im Handumdrehen lässt sich auch ein frisches und nährstoffreiches Pesto zaubern.

Zutaten

  • 150 g Rucola
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 50 g Walnüsse oder Pinienkerne
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Belieben
  • Saft einer halben Bio-Zitrone
  • optional: 1 Knoblauchzehe
  • optional: 1 EL Hefeflocken

Zubereitung

Zuerst den Rucola und den Basilikum waschen, dann mit all den restlichen Zutaten in euren Vitamix Hochleistungsmixer geben und mixen, bis eine homogene Masse entsteht. Und schon ist euer Rucola-Pesto fertig!